Mitwirkung 2020

Grundlagen

Nach mehr als zwei Jahren Planung liegen die Planungsunterlagen und Berichterstattung zum Windpark vor und werden zur öffentlichen Mitwirkung aufgelegt. Gemäss Art. 4 des Bundesgesetzes über die Raumplanung und § 3 des Baugesetzes dient die Information und Mitwirkung dazu die Anliegen der Bevölkerung in die Planung aufzunehmen.

Wann und wo können Dokumente eingesehen werden?

Die Mitwirkung findet vom 12. Oktober 2020 bis 13. November 2020 jeweils Montag bis Freitag von 14:00 bis 19:00 Uhr

in der Mehrzweckhalle in 5637 Beinwil (Freiamt) in den dazu bezeichneten Räumen statt.

 

In dieser Zeit werden folgende Dokumente im Ausstellungsraum in Papierform einsehbar sein:

 

Planungsbericht gemäss Art. 47 RPV, Teiländerung des Kulturlandplans, Änderung Bau- und Nutzungsordnung Beinwil (Freiamt), Gestaltungsplan Windpark Lindenberg und Sondernutzungsvorschriften SNV, Umweltverträglichkeitsbericht Windpark Lindenberg (UVB, abschliessende Voruntersuchung), Windpark Lindenberg Umweltverträglichkeitsbericht Netz (UVB, abschliessende Voruntersuchung), Windpark Lindenberg Technischer Bericht, Windpark Lindenberg Plandossier, Windpark Lindenberg ESTI Planvorlage, Windpark Lindenberg Bericht zum Rodungsgesuch, Projektskizzen zur Trinkwasserleitung und Aktionsplan. Plakate mit den wichtigsten Themen.

 

sowie die Teiländerung des Kulturlandplans, die Änderung der BNO, der Gestaltungsplan und die Sondernutzungsvorschriften werden zudem auf der Website der Gemeinde Beinwil (Freiamt) www.beinwil.ch während der Mitwirkung aufgeschaltet.

Wer kann an der Mitwirkung teilnehmen?

An der Mitwirkung darf jedermann teilnehmen, also sowohl Einwohner der Standortgemeinde Beinwil (Freiamt) als auch Auswärtige.

 

 

Wie kann ich eine Anmerkung zustellen?

Hinweise und Vorschläge können im Mitwirkungsverfahren von jeder interessierten Person innert der Auflagefrist schriftlich beim Gemeinderat Beinwil (Freiamt), Kirchfeld 5, 5637 Beinwil (Freiamt), eingereicht werden und sind ausdrücklich als solche zu bezeichnen. Auf der Website der Gemeinde (www.beinwil.ch) und im Ausstellungsraum stehen Mitwirkungsformulare zur Verfügung.

© 2020 Windpark Lindenberg AG