Landwirtschaft und Wald

Landwirtschaft

Das Windprojekt im Landwirtschaftsgebiet hat für die ansässigen Landwirtschaftsbetriebe Auswirkungen auf die Nutzfläche. Um diesem Aspekt des Projektes gerecht zu werden, wurden Landpachtverträge mit den Landwirten abgeschlossen, die eine partnerschaftliche Lösung für die Laufzeit des Projektes ermöglichen. Im Rahmen des  Interessengruppenprozesses und der Umweltverträglichkeitsprüfung in Variantenstudien untersucht wie der Flächenbedarf möglichst gering gehalten werden kann.

Wald

Das Projektgebiet grenzt im Westen an Waldflächen. Zudem befindet sich im mittleren Bereich des Projektgebietes der Groderwald. Insgesamt ist rund ein Viertel des im Kantonalen Richtplan ausgewiesenen Gebietes von Wald bedeckt. Im Rahmen des Interessengruppenprozesses und der Umweltverträglichkeitsprüfung wird abzuklären sein wie der Wald bei der Ausgestaltung des Layouts bestmöglich berücksichtigt werden kann.

© 2019 Windpark Lindenberg AG